Startseite Whitepapers Softwareentwicklung in Mittel- und Osteuropa:Wie Westeuropa und die USA dem Fachkräftemangel begegnen

Softwareentwicklung in Mittel- und Osteuropa:Wie Westeuropa und die USA dem Fachkräftemangel begegnen

KOSTENLOSE KOPIE HERUNTERLADEN

Langfristig wird in Westeuropa und den USA daran gearbeitet den IT Fachkräftemangel mittels Bildungsreformen zu bekämpfen. Bis dahin bietet Mittel- und Osteuropa durch  qualifizierte IT-Fachkräfte und hochwertige Dienstleistungsangebote eine schnelle Alternative, um die ungebremste Nachfrage zu befriedigen.

In dieser Studie versuchen wir den Wert Mittel- und Osteuropas für den globalen Technologiesektor zu ermitteln. Wir haben das Wertversprechen der Region als Ganzes untersucht und zehn Länder genauer unter die Lupe genommen: Die Ukraine, Weißrussland, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Polen, Rumänien, Slowakei und Slowenien. Werden sie ihrem Ruf als  technologische Spitzenreiter in der Region gerecht? Fördern sie wirklich den Wettbewerbsvorteil Europas im globalen Technologiesektor? Laden Sie das Whitepaper herunter und ziehen Sie Ihr eigenes Fazit.

Inhalt:

  • Das Wertversprechen des IT-Sektors in Mittel- und Osteuropa
  • Ein paar Worte führender Köpfe
  • Überblick über die Technologiekompetenzen in Mittel- und Osteuropa:
    • Risikokapital
    • Startup Ökosystem
    • Der Markt für IT-Fachkräfte
    • Kosten für Softwareentwicklung
    • Technologieindustrie und Covid

 

  • Übersicht über die wichtigsten Länder in Zentral- und Osteuropa
    • Ukraine
    • Weißrussland
    • Bulgarien
    • Kroatien
    • Tschechien
    • Ungarn
    • Polen
    • Rumänien
    • Slowakei
    • Slowenien
Daxx softwareentwicklung mittel und osteuropa

 

Dieses Feld wird benötigt

Muss mindestens 2 Zeichen lang sein

Dieses Feld wird benötigt

Muss mindestens 2 Zeichen lang sein

E-Mail ist erforderlich

E-Mail ist erforderlich

Dieses Feld wird benötigt

Muss mindestens 2 Zeichen lang sein

Dieses Feld wird benötigt

Muss mindestens 10 Zeichen lang sein