Startseite Blog Ukraine Ihr eigenes offshore Entwicklungszentrum in der Ukraine vs. Drittanbieter: Was sollten Sie wählen?

Ihr eigenes offshore Entwicklungszentrum in der Ukraine vs. Drittanbieter: Was sollten Sie wählen?

Autor Daxx Team
Veröffentlicht am Feb 08, 2018
Ukraine

Falls Sie sich für eine Partnerschaft mit einem offshore Softwareentwicklungsunternehmen in der Ukraine interessieren, wollen Sie bestimmt ein paar verschiedene Anbieter in Betracht ziehen. Es gibt eine ganze Reihe von Kooperationsmodellen auf dem ukrainischen Technologiemarkt und es kann schwierig sein, sich auf eines festzulegen, besonders wenn Sie noch keine Erfahrung mit Outsourcing gemacht haben.


Wir wollen Ihnen einen Einblick zu geben, welche Kooperationsmodelle mit Entwicklungsunternehmen in der Ukraine am häufigsten sind, wie sie funktionieren und welche Vor- und Nachteile Sie in jedem Fall erwarten können. Wir werden auch diskutieren, wann es die beste Zeit ist ein eigenes offshore Entwicklungszentrum in der Ukraine zu eröffnen, und wann andere Optionen eine bessere Wahl sind. Nun haben wir genug um den heißen Brei herumgeredet.

1. Projekt Outsourcing

Project Outsourcing ist wahrscheinlich das beliebteste Kooperationsmodell von Softwareentwicklungsunternehmen in der Ukraine. Dies wird als Full-Service Solution bezeichnet - das outsourcing Unternehmen kümmert sich um alle Aspekte der Softwareentwicklung. Die gute Nachricht ist, dass Sie kein technisches inhouse Know-how benötigen, um den Entwicklungsprozess zu managen. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie kein technisches inhouse Know-how  benötigen, um den Entwicklungsprozess zu managen. Sie verstehen die Idee.

Art des Vertrags: Zeit und Material

Eine der häufigsten Vertragsarten für Projekt outsourcing is Zeit- und Materialberechnung (auch bekannt als T&M). Bei diesem Modell zählt der Kunde nur für die Stunden, die Entwickler tatsächlich an dem Projekt arbeiten.

Die Vorteile

Der größte Vorteil des T&M Modells ist seine Flexibilität. Es steht Ihnen frei, Anforderungen anzupassen, Ziele zu verschieben, Funktionen zu ersetzen und sogar den Entwicklungsprozess jederzeit zu stoppen.

Die Nachteile

Während die Flexibilität von T&M definitiv ein positiver Aspekt ist, hat sie auch einen unglücklichen Nebeneffekt - eine niedrige Einschätzbarkeit über die erwartbaren Kosten. Mit diesem Modell können Sie nicht genau vorhersagen, wie viel Geld Sie am Ende ausgeben werden.

Einen anderen Aspekt von T&M, der als Nachteil angesehen werden kann, ist die Tatsache, dass einige Softwareentwicklungsunternehmen "Leerlaufzeit" als Entwicklungszeit betrachten und dafür Gebühren berechnen. Ein Beispiel von Leerlaufzeit wäre wenn Entwickler nicht an einem Projekt weiterarbeiten können, da sie auf eine Reaktion des Kunden warten. Obwohl ein T & M Vertrag sehr kosteneffizient ist, müssen Sie möglicherweise für die Zeit bezahlen, in der die Entwickler im Wesentlichen untätig sind.

Art des Vertrags: Festpreis

Im Gegensatz zum T&M Modell sind Festpreisverträge Abmachungen hinsichtliche einer festen Summe. Der Auftragnehmer übernimmt die volle Verantwortung  für die Fertigstellung des Projekts und die Erfüllung aller Kundenanforderungen innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens.

Die Vorteile

Festpreismodelle sind in Bezug auf Budget und Timing leicht planbar. Dies funktioniert jedoch nur, wenn die Anforderungen und Spezifikationen Ihres Projekts glasklar sind und wenn Sie den Entwicklern Ihre Vision der gewünschten Ergebnisse genau erläutern können.

Landing Pages oder eine Website für Ihren online Auftritt  sind gute Beispiele für Projekte, die mit einer Festpreisvereinbarung gut funktionieren.

Selbst wenn die Entwicklung länger als erwartet dauert, wird die zusätzliche Zeit, die Entwickler für Ihr Projekt aufwenden müssen, für Sie kostenlos sein (vorausgesetzt, der anfängliche Arbeitsumfang hat sich nicht geändert).

Die Nachteile

Dieses Modell ist nicht so flexibel wie T&M. Änderungen am Projektumfang, die nach Vertragsabschluss umgesetzt werden sollen, verursachen zusätzliche Kosten. In den meisten Fällen verschieben diese Änderungen die Frist, wofür der Dienstleister Sie verantwortlich machen wird.

Das Festpreismodell erweist sich am Ende oft als das teuerste für den Kunden, ohne dass er es bemerken würde. Dies liegt daran, dass die Anbieter wissen, dass die Projektentwicklung länger dauern kann als ursprünglich geplant, sodass von vornherein 30 Prozent auf die eigentlichen Kosten aufgeschlagen werden , um dieses Risiko zu decken.

Eine weiterer häufig angeführter Nachteil von Projekt Outsourcing ist dass die Entwickler, die innerhalb dieses Modells arbeiten, in der Regel mehrere Projekte gleichzeitig bedienen. Daher sind sie keinem der Projekte vollständig verpflichtet, was das Endergebnis beeinträchtigen kann.

2. Ein eigenes Team

Es ist nicht ungewöhnlich für ukrainische offshore Entwicklungsunternehmen, sowohl Projekt Outsourcing als auch dedicated Teammodelle parallel anzubieten. Letzteres funktioniert gut für Kunden, die an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind und dessen Projekte ein erhebliches Arbeitsvolumen erfordern. Im Rahmen des dedicated Team Modells stellt Ihnen der Anbieter alle benötigten Mitarbeiter zur Verfügung, die Vollzeit nur für  Ihr Projekt arbeiten.

Art des Vertrags: Preisliste

Bei dieser Art von Vereinbarung gibt Ihnen der Anbieter normalerweise eine Liste mit monatlichen Raten für die Entwickler, die an Ihrem Projekt beteiligt sind, und stellt Ihnen monatliche Rechnungen aus.

Die Vorteile

Sie zahlen nicht zu viel, weil die offshore Entwicklungsunternehmen ihre Risiken nicht in die Gesamtkosten integrieren - Sie zahlen ohnehin für einen ganzen Monat Arbeit.

Sie bekommen auch ein Team von vollzeit Entwicklern, die ausschließlich an Ihrem Projekt arbeiten, so dass Sie viel mehr involviert sind, als bei standard outsourcing Projekten. Und Sie müssen keine Zeit und Geld für Recruiting aufwenden, weil die Entwickler bereits beim Anbieter angestellt sind.

Die Nachteile

Sie können kaum mit entscheiden welche Entwickler Ihrem Projekt zugewiesen werden. Daher ist es schwierig zu beurteilen, wie gut sie tatsächlich Ihren Anforderungen entsprechen. In der Regel ermöglicht das dedicated Teammodell keine direkte Kommunikation mit dem Entwicklungsteam. Stattdessen sprechen Sie mit einem Projektmanager, der Ihre Anforderungen an das Team weitergibt.

Wenn Sie nur wenig Interesse daran haben, den Entwicklungsprozess persönlich zu steuern, stellt dies auch keinen Nachteil für Sie dar. Wenn jedoch eine dritte Partei zwischen Ihnen und dem Team steht, kann es zu Missverständnissen führen und den Fortschritt des Teams erheblich verlangsamen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie das nächste Kooperationsmodell in Erwägung ziehen.

learn-more

Sie möchten mehr über den Aufbau eines erweiterten Entwicklungsteams bei uns erfahren?

Mehr erfahren

3. Erweitertes Team

Genau wie ein dedicated Team arbeitet ein erweitertes Team ausschließlich für Sie auf Vollzeitbasis. Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied zwischen diesen beiden Modellen: Jeder Entwickler in einem erweiterten Team wird vom Anbieter  im Einklang mit Ihren genauen Anforderungen eingestellt. Sie arbeiten nicht mit bereits vorhandenen Mitarbeitern des Anbieters zusammen, sondern Sie bekommen neue speziell für Sie eingestellte Mitarbeiter.

Art des Vertrags: Kosten+

Kosten + bedeutet, dass Sie zuzuglich zu den monatlichen Gehältern Ihrer Entwickler eine feste Gebühr für die Dienste des Anbieters bezahlen. Dazu gehören arbeitsrechtliche Angelegenheiten und Gehaltsabrechnung, Steuern, Büroinfrastruktur, Arbeitsausstattung und Support Personal für Ihr erweitertes Team.

Die Vorteile

Keiner der Mitglieder in Ihrem erweiterten Team ist vom festen Mitarbeiterstamm des Anbieters. Der Anbieter überprüft die Entwickler auf Grundlage der ihm mitgeteilten spezifischen Anforderungen. Anschließend können Sie Kandidaten persönlich interviewen und die besten auswählen.

Darüber hinaus ist das erweiterte Teammodell das einzige Kooperationsmodell, das Ihnen die volle Kontrolle über den Entwicklungsprozess ermöglicht. Es wird eine Kontaktperson geben, auf der Sie zugehen können, wenn Sie mit Ihrem Team in Schwierigkeiten geraten, aber ansonsten gehört das Team Ihnen. Deshalb wird dieses Modell auch als Outstaffing bezeichnet.

Andere Begriffe, die Sie wahrscheinlich auf dem ukrainischen Tech Markt sehen werden, sind "Offshore Team", "Nearshore Team", "dedicated Team" (ja, die Mehrdeutigkeit dieses Begriffs bereitet uns Kopfzerbrechen), "Team Erweiterung" und "Offshore Entwicklungszentrum."

Sie, Ihr CTO, Tech Lead oder jemand anderes, den Sie wählen, wird das erweiterte Team direkt und ohne dritte Partei managen. Diese direkte Kommunikation kommt mit höheren Engagement des Teams einher, was wiederum zu besseren Teamleistungen und Team Ergebnissen führt.

Einfach ausgedrückt ist  die Arbeit mit einem erweiterten Team wie der Betrieb ein eigenes offshore Entwicklungszentrums, aber ohne die Notwendigkeit Ausgaben für Büroräume, Support Personal und Rekrutierung mit einzuplanen.

Die Nachteile

Wenn Sie mit einem erweiterten Team arbeiten, liegt die Verantwortung für Zeit, Kosten und Qualität bei Ihnen. Sie sind derjenige, der die Teammitglieder auswählt, und der sie managed. Wenn etwas schief läuft, können Sie dem Anbieter nicht die Schuld geben und Ihr Geld zurückbekommen.

 

Project outsourcing

Dedicated team

Extended team

Contract type

Time and Materials

Fixed Price

Rate Card

Cost+

Flexibility

+

-

+

+

Predictable costs

-

+

+

+

Predictable timing

-

+

-

-

Potential risks included in price

+

+

-

-

Long-term cooperation

-

-

+

+

Personal interviews with developers

-

-

-

+

Direct communication with developers

-

-

-

+

High developer commitment

-

-

+

+

Wann ist es also sinnvoll, ein eigenes offshore Entwicklungszentrum in der Ukraine zu eröffnen?

Es gibt zwei Hauptgründe, für die Gründung eines eigenen Entwicklungszentrums , anstatt mit einem Drittanbieter zu arbeiten:

  • Sie entwickeln eine große Softwarelösung und planen mindestens 40 offshore Entwickler zu beschäftigen.
  • Sie produzieren sicherheitskritische Software und ihr Quellcode darf die Räumlichkeiten Ihres Unternehmens nicht verlassen.

Wenn keiner dieser Gründe zutrifft, ist es vielleicht nicht die Mühe wert, sich selbstständig zu machen. Sie müssen ansonsten mindestens:

  1. Einen lokalen Berater einstellen, um Ihnen bei der Lösung administrativer Probleme zu helfen.
  2. Ihr Unternehmen registrieren
  3. Ein Büro finden und mieten
  4. Das Büro renovieren und einrichten
  5. Lokale Steuern kennen und entrichten
  6. Recruiter anstellen
  7. Verwaltungs- und Support Personal einstellen (Büroleiter, Systemadministratoren, Buchhalter, etc.)
  8. Eine Marketing Kampagne durchführen, um sich am neuen Standort als guter Arbeitgeber zu etablieren
  9. Entwickler anwerben

Als Alternative können Sie das Build-Operate-Transfer Modell durcharbeiten - einen offshore Anbieter damit beauftragen, in Ihrem Namen ein Büro zu eröffnen. Nach Ablauf eines im Vertrag angegebenen Zeitraums oder beim Erreichen festgelegter Größen, überträgt der Anbieter das Eigentum und den Betrieb des offshore Entwicklungszentrums an Sie.

Ob Sie nun selbst ein Büro eröffnen oder das BOT-Modell durcharbeiten, wird viel Zeit vergehen, bis Sie endlich ein Team von Entwicklern bei der Arbeit haben. Auf der einen Seite, kann es das warten wert sein, wenn Ihre Software wirklich massiv und / oder sicherheitsrelevant ist. Auf der anderen Seite ist das erweiterte Team Modell wahrscheinlich eine viel klügere Wahl, wenn Sie weniger als 40 offshore Entwickler einstellen müssen.

Aufbau eines erweiterten Teams mit Daxx

Seit 1999 helfen wir Kunden aus der ganzen Welt, qualifizierte ukrainische Softwareingenieure einzustellen. Wir wissen genau, was es braucht, um ein effizientes offshore Entwicklungszentrum aufzubauen. Aus diesem Grund haben über 90 Unternehmen beschlossen, ihre offshore Teams bei uns zu beschäftigen:

Top Tech Talent. Wir treffen eine Vorauswahl an Kandidaten im Einklang mit Ihren Anforderungen. Danach interviewen Sie und selektieren  dann persönlich die besten Kandidaten in Ihr offshore Team.

  • Schnelle Einstellung. Wir haben Zugang zu über 50.000 Softwareentwicklern in der Ukraine, so dass wir normalerweise nur vier bis sechs Wochen brauchen, um das richtige Talent für Ihr Team zu finden.
  • Direkte Kommunikation. Sie managen Ihr offshore Team selbst unter Verwendung  Ihrer bevorzugten Methoden und Tools.
  • Engagement. Wir teilen Ihre Entwickler nicht mit anderen Kunden. Ihr Team arbeitet ausschließlich für Sie und ist motiviert Qualität zu liefern.
  • Eigene Kontaktperson. Sie arbeiten mit einem engagierten HR / Client Manager, der Ihnen hilft, effektive Arbeitsbeziehungen mit Ihren Entwicklern aufzubauen. Sie sind immer für Fragen und Notfälle da.
  • Kein Verwaltungsaufwand. Für eine monatliche Gebühr übernehmen wir Gehaltsabrechnung, Steuern, Arbeitsstationen, Office Management, HR und die Beibehaltung der Belegschaft.
  • Keine Vorkosten. Sie müssen uns nichts bezahlen, bis Sie sich dazu entschieden haben , Softwareentwickler bei uns zu beschäftigen.
  • Flexibilität. Mit nur einem Monat Vorankündigung können Sie den Umfang Ihres offshore Teams vergrößern oder verkleinern.

Daxx ist ein etabliertes Unternehmen mit über 19 Jahren Branchenerfahrung. Zu unseren Kunden gehören kleine, mittlere und große Unternehmen aus verschiedenen Industrien . Unabhängig davon, ob Sie ein kleines Startup oder ein multinationales Unternehmen sind, können wir Ihnen helfen.

Wenn Sie die Möglichkeiten von offshore Entwicklern bei uns erkunden  möchten, melden Sie sich für eine kostenlose Beratung an. Kontaktieren Sie uns gerne über das untenstehende Formular und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

name

Daxx Team

Daxx Team is a team of passionate creative writers, content marketers, designers who vigorously research internet as well as cooperate with developers and Managing Director at Daxx to provide you with the top-notch material about tech, salary trends, development team hiring and management tips as well as up-to-date information about Ukrainian IT outsourcing market.

Diesen Artikel teilen

Kommentare

Lesen Sie mehr

Blog
Ukraine

Wie stellt man Top Entwickler in der Ukraine ein?

In diesem Artikel teilen wir einige Gedanken, warum die Ukraine ein guter Ort ist um nach Tech-Talenten zu suchen und gibt Ihnen nützliche Tipps, wie Sie gute ukrainische Programmierer beschäftigen können....

Autor Daxx Team
Veröffentlicht am Dec 19, 2016
Blog
Ukraine

Head of Recruitment bei Daxx, über die Anstellung von Entwicklern aus der Ukraine: „Stellen Sie sicher, dass Sie herausfordernde Aufgaben und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung anbieten“

Wie stelle ich Softwareentwickler aus der Ukraine ein? Warum sind ukrainische Entwickler so gefragt? Was finden Entwickler attraktiv? Unser Head of Recruitment gibt Antworten auf diese häufig gestellten Fragen....

Autor Elena Ruchko
Veröffentlicht am Aug 20, 2019
Blog
Ukraine

Outsourcing von Softwareentwicklung: 10 Gründe für die Beschäftigung ukrainischer Entwickler

Wir haben eine Liste erstellt, die Ihnen eine Übersicht über die Faktoren gibt, die die Ukraine zu einem der Top Zielländer für die Outsourcing von Softwareentwicklung werden lassen....

Autor Daxx Team
Veröffentlicht am Mar 17, 2016