Startseite Blog Offshore Team Sie wollen ein remotes Entwicklungsteam aufbauen? In unserem Guide erfahren Sie wie es funktioniert
blog

Sie wollen ein remotes Entwicklungsteam aufbauen? In unserem Guide erfahren Sie wie es funktioniert

Veröffentlicht am Offshore Team

Bereits vor Beginn der Pandemie im Jahr 2020 erlaubten 56% der Unternehmen weltweit remote Work. Seither nimmt der Anteil stetig zu – einige Unternehmen mussten auch ihre internen Teams schnell auf remote umstellen, während andere begannen mit remoten Entwicklern ihre bestehenden Teams zu erweitern oder komplett remote Entwicklungsteams von Grund auf neu aufzubauen. Im Folgenden finden Sie viele hilfreiche Tipps, wie remote Entwicklungsteams funktionieren und ihre Arbeit organisiert werden kann.


Wie Sie ein remotes Entwicklungsteam aufbauen können 

1. Wählen Sie ein passendes Zielland für Entwickler 

Dank hochwertigem Internet und einer Vielzahl verfügbarer Kommunikationstools können Sie praktisch weltweit mit remoten Softwareentwicklern arbeiten und eine angenehme Zusammenarbeit aufbauen.

Einige Teile der Welt haben sich jedoch als beliebt für remote Softwareentwickler etabliert, vor allem Südamerika, Afrika, Asien und Osteuropa. 

Um zu entscheiden, welche Region und welches Land Sie wählen sollten, können Sie die größe der Entwicklermärkte, Zeitzonenunterschiede und Raten für Entwickler in den verschiedenen Regionen vergleichen.

Pool an verfügbaren Entwicklern

In der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) leben und arbeiten 7 Milionen Entwickler, davon fast 1 Million in Osteuropa. 
Die Asien-Pazifik Region hat mit 10 Millionen Programmierern bei weitem den größten Talentpool für remote Software Entwickler.

Weiterführende Informationen finden Sie in diesem Artikel:

Raten für remote Software Entwickler

Stundensätze für Nearshore Softwareentwicklung in Osteuropa liegen zwischen 22 und 43 Euros pro Stunde, während in Lateinamerika remote Softwareentwickler zwischen 26 und 43 Euros pro Stunde kosten. 

In Afrika kostet ein remoter Entwickler 17 bis 35 Euros pro Stunde, während in Asien die Stundensätze zwischen 16 und 45 Euros liegen.

Zeitzonen

Abhängig von Ihrem Standort können Sie Zeitunterschiede zwischen Ihnen und den potenziellen Standorten abschätzen, an denen Sie ein remotes Softwareteam aufbauen können. Wenn Ihr internes Team beispielsweise in den USA ist, variiert der Zeitzonenunterschied zu lateinamerikanischen Ländern zwischen 1 und 6 Stunden.

Der Zeitunterschied zwischen den USA und Osteuropa beträgt 7 bis 10 Stunden und zu asiatischen Ländern 10 bis 16 Stunden

Wenn sich Ihr inhouse Team jedoch in Europa befindet, ist der Zeitunterschied zu osteuropäischen Ländern wie der Ukraine, Weißrussland oder Ungarn vernachlässigbar – nur 1 bis 2 Stunden

Geringe Zeitunterschiede ermöglichen Ihnen und Ihrem remoten Software Team einen sich überschneidenden Arbeitstag und so viele Gelegenheiten für Catch-Ups wie Sie brauchen. Übertreiben Sie es aber nicht. Entwickler müssen Zeit haben, um selbst großartige Lösungen zu erarbeiten. Übermäßige Kontrolle und Mikromanagement helfen dabei nicht.

Auch große Zeitunterschiede haben Vorteile und bedeuten keinesfalls automatisch eine schlechtere Zusammenarbeit. Ein Zeitunterschied von 7 bis 10 Stunden gibt Ihnen und Ihren remoten Softwareentwicklern ausreichend Zeit Tasks abzuarbeiten und Meetings vorzubereiten, bevor man sich den nächsten Tag trifft.

2. Wählen Sie ein passendes Kooperationsmodell

Es gibt ganz verschiedene Wege, wie man mit remoten Entwicklern zusammenarbeiten kann, die je nach Ihren geschäftlichen und technischen Anforderungen mehr oder weniger geeignet sein können.

Die Top 3 der Kooperationsmodelle für remote Entwicklung sind:

Freelancer

Wenn die Softwareentwicklung nicht zum Kern Ihres Unternehmens gehört oder der Umfang der Entwicklungsaufgaben relativ klein ist, sollten freiberufliche Entwickler Ihre erste Wahl sein.  

Ein eigenes Entwicklungszentrum

Wenn Sie mehr als 50 Mitarbeiter, einschließlich Verwaltung, einstellen möchten, ist dieses Modell genau das Richtige für Sie. 

Ein eigenes remotes Entwicklungsteam

Wenn Sie ein Team aus remoten Softwareentwicklern aufbauen möchten, das sich Ihrem Produkt widmet, aber auch die Möglichkeit haben wollen das Team flexibel zu skalieren, ist die Zusammenarbeit mit einem Technologiepartner eine Option.  

Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel: 

3. Remote Softwareentwickler auswählen 

Recruitment und Bewerberauswahl sind Kernelemente für den zukünftigen Erfolg Ihres remoten Entwicklungsteams. Vergessen Sie nie, dass remote Programmierer nicht nur Arbeitstiere sind, sondern eine wesentliche Erweiterung Ihres bestehenden Teams. 

Ihre Such- und Einstellungsmethoden hängen letztendlich von dem Modell der Zusammenarbeit ab, für das Sie sich entscheiden. Hier sind jedoch einige Tipps, die auf den Erfahrungen unserer Kunden basieren:

  • Schauen Sie nicht nur die für die Stelle erforderlichen technischen Fähigkeiten, sondern auch auf die Motivation eines Bewerbers für den Erfolg Ihres Produktes.
  • Verwenden Sie die Tools und Methoden, die Sie bereits kennen und mögen – dies können dieselben sein, die Sie bei der Einstellung interner Entwicklern nutzen.
  • Führen Sie mehrere Interviews durch, geben Sie aber schnell Feedback – die Märkte für technische Talente sind überall heiß und ein Entwickler, auf den Sie ein Auge haben, kann auch eine andere Stelle wählen.
  • Obwohl technische Fähigkeiten wichtig sind, sollten Sie unbedingt auch auf Soft Skills achten, wenn Sie auf der Suche nach einem perfekten Fit für Ihr Team sind.
  • Wenn es Ihnen schwerfällt, sich für einen bestimmten Bewerber zu entscheiden, führen Sie einfach ein zusätzliches Interview
  • Besuchen Sie nach Möglichkeit die remoten Entwickler, für die Sie sich endgültig entschieden haben, oder laden Sie sie ein, in Ihr Büro zu kommen, um den Rest des Teams zu treffen.

Weitere Informationen finden Sie in diesen Artikeln: 

4. Mit remoten Softwareentwicklern effizient arbeiten  

Wählen Sie eine passende Methode

Beim Aufbau eines remoten Entwicklungsteams funktionieren flexible Methoden wie Agile in der Regel am besten. 

Agile ermöglicht es, den Entwicklungsprozess effizienter zu gestalten, indem Kosten minimiert und Risiken während der Implementierung gesenkt werden. 

Die beliebtesten Frameworks sind der Agile Software Development Life Cycle (SDLC), Scrum, Extreme Programming (XP) und Kanban.

Behandeln Sie Ihre remoten Softwareentwickler genauso wie Ihre internen Teammitglieder 

Kümmern Sie sich um virtuelles Teambildung – geben Sie regelmäßig Feedback, organisieren Sie Ausflüge oder Geschäftsreisen und stellen Sie sicher, dass die internen und die remoten Teammitglieder kohärent zusammenarbeiten können.

Auf diese Weise schwimmt der remote Teil ihres Teams auf derselben Wellenlänge wie ihr onsite Team und fühlt sich als integraler Bestandteil Ihrer Mission.

IT-Outsourcing in die Ukraine ist eine beliebte Lösung bei Unternehmen auf der ganzen Welt – erfahren Sie anhand Erfolgsgeschichten unserer Kunden, wie sie mit einem remote Team arbeiten:

Nutzen Sie Ihre Unternehmenskultur, um interne und remote Teams zu einen

Fördern Sie eine Kultur der Offenheit, des Vertrauens und der Transparenz. 

Geben Sie den Entwicklern in Ihrem remoten Entwicklungsteam die Möglichkeit , ihre Vision zu kommunizieren, kritische Entscheidungen zu beeinflussen und die neuesten Produktupdates zu verfolgen. 

Halten Sie die Arbeitsbelastung auf einem angemessenen Niveau

Stellen Sie sicher, dass Ihr aktueller Workflow auf realistischen Schätzungen basiert und Ihre internen und remoten Teammitglieder in einem angenehmen Tempo arbeiten. 

Auf diese Weise steigern Sie nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit, sondern stellen auch sicher, dass sich die remoten Softwareentwickler im Team auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und qualitativ hochwertige Software produzieren können, anstatt technische Altlast anzuhäufen und unter ständigem Druck zusätzlich zu arbeiten.

Wissensaustausch fördern 

Fördern Sie aktiven Wissensaustausch zwischen Ihren Mitarbeitern (sowohl intern als auch remote), und stellen Sie sicher, dass jede Initiative berücksichtigt wird. 

So ermutigen Sie Ihr remotes Entwicklungsteam, sich frei zu äußern und seine Gedanken und Ideen zum Wachstum Ihres Unternehmens und zur Verbesserung Ihres Produkts zu teilen.

Genügend Raum für Wachstum

Etablieren Sie eine Kultur des kontinuierlichen Lernens und der Verbesserung, in der sowohl interne als auch externe Mitarbeiter die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten zu erweitern und zu verbessern, indem sie an Konferenzen, Workshops, Wissensaustausch, online Kursen usw. teilnehmen.

Unternehmenskultur in der ukrainischen IT-Brance

Sie finden aktuelle Charakteristika und Einstellungen von Softwareentwicklern und Unternehmern in der Ukraine und ihren Arbeitsansatz in der IT Industrie.

ukraine-best-it-outsourcing-destination-2

Wie funktioniert eine Umstellung auf remote Entwicklung?  

Während einige Unternehmen ein neues remotes Software Team aufbauen möchten, wechseln andere mit ihren bestehenden Teams in einem remoten Modus. 

Wenn man ihnen die Wahl lässt, würden 99% aller Mitarbeiter es vorziehen für den Rest ihrer Karriere mindestens ein paar Tage in der Woche remote zu arbeiten. Diese Statistik zusammen mit der disruptiven globalen Pandemie verändern die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten. 

Basierend auf unserer über 20 jährigen Erfahrung im Aufbau remoter Entwicklungsteams, haben wir im Folgenden unsere Erkenntnisse zusammengetragen, wie eine Umstellung auf remote Arbeit funktioniert.

Stellen Sie sicher, dass die Teammitglieder über alle notwendigen Tools für die remote Zusammenarbeit verfügen

Stellen Sie sicher, dass jedes Teammitglied über alle Tools für die Arbeit in einem remoten Team gut informiert ist.

Wir empfehlen Ihnen dringend, kostenpflichtige Tools zu verwenden, um eine höhere Qualität und weniger Störungen z.B. in Form von Anzeigen sicherzustellen. 

Außerdem sollten Sie einen Leitfaden über die Nutzung der von Ihnen verwendeten Tools entwickeln und mit allen Mitarbeitern teilen.

Tägliche Sync-Ups organisieren

Auch sich manche Teams über tägliche Sync-Ups ärgern, können diese Ihrem Team wirklich helfen, miteinander in Kontakt zu bleiben und über den Fortschritt auf dem Laufenden zu bleiben. 

Remote Softwareentwickler sollten auch im Laufe des Tages so viele Anrufe wie nötig bekommen können, wenn Klärungsbedarf besteht.

Produktivität verfolgen 

Beim Übergang zur remote Arbeit ist das Tracking von Tasks eine zentrale Voraussetzung für einen effizienten Entwicklungsprozess. 

Daher sollten remote Softwareentwickler Status Ihrer Aufgaben regelmäßig in Jira (oder einem anderen von Ihnen bevorzugten Tasktracking Tool) aktualisieren, um sicherzustellen, dass alle denselben Informationsstand teilen.

Sicherheit berücksichtigen 

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der remote Arbeit zu gewährleisten, sollten sie Ihren remoten Softwareentwicklern  BYOD Richtlinie an die Hand geben. Auf diese Weise schadet die Verwendung privater Geräte Ihrem Unternehmen nicht. 

Stellen Sie außerdem sicher, dass ihre remote Softwareentwickler eine sichere und stabile Internetverbindung verwenden. Idealerweise benötigen sie einen Plan B für jedes unerwartete Problem wie Stromausfälle oder schlechte Internetqualität.

Warum ein remotes Software Team mit Daxx aufbauen?

Daxx ist ein Niederländisches Unternehmen, das seit über 20 Jahren Unternehmen aus der ganzen Welt beim Aufbau von remoter Entwicklungsteams in der Ukraine unterstützt. 

Wir haben bereits mehr als 300 Kunden aus den Niederlanden, Großbritannien, den USA, Belgien, Norwegen, Deutschland, Australien und Israel geholfen, ihre Teams mit Technologie Expertise in der Ukraine zu erweitern.

Unser transparentes IT-Outstaffing Kooperationsmodell hilft Kunden dabei, ihre Entwicklungsteams schnell und effizient zu skalieren. Sie sind derjenige, der die remoten Entwickler auswählt und das Team arbeitet mit den Tools und Methoden, die Sie kennen und gewohnt sind. 

Wenn Sie mehr über die Dienstleistungen von Daxx erfahren möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Experten werden sich in Kürze bei Ihnen melden.

name

Olena Herasymchuk

Digital Content Creator

Olena Herasymchuk is a tech-driven Digital Content Creator at Daxx. She is eager to discover latest trends of the IT world and share valuable insights with the readers of the Daxx blog.

Diesen Artikel teilen