Startseite Blog Trends Scala Recruitment: Wo und wie man Scala Entwickler findet
blog

Scala Recruitment: Wo und wie man Scala Entwickler findet

Veröffentlicht am Trends

Die erstmals 2004 erschienene und noch relativ junge Programmiersprache Scala, hat in den letzten Jahren allmählich an Popularität gewonnen. Einige der weltweit bekanntesten Webplattformen, darunter Twitter, haben auf diese Sprache umgestellt, was die Nachfrage nach erfahrenen Scala Entwicklern erhöht. Warum geben Unternehmen Java und Ruby auf und entscheiden sich stattdessen dafür, auf Scala Entwickler zu setzen?


Höhere Produktivität

Wofür ist Scala gut? Scala ist besonders gut geeignet vor allem die Produktivität erheblich zu steigern. Im Fall von Twitter ermöglichte der Wechsel zu Scala ihren Betrieb so zu skalieren, dass es möglich wurde eine riesige Anzahl an Tweets gleichzeitig zu verarbeiten.

Skalierbarkeit

Scala erleichtert Skalierbarkeit, wodurch es für größere Entwicklungsteams und Codebasen geeignet ist.

Funktional + objektorientiert

Die Sprache integriert Merkmale von objektorientierten und funktionalen Sprachen, was sie zu einer produktiveren Option für Programmierer macht, die sich zuvor auf Java und andere objektorientierte Sprachen spezialisiert hatten.

Integration mit Java

Scala ist mit Java interoperabel, sodass Entwickler ihre vorhandenen Java Bibliotheken und Tools weiterhin verwenden können.

Wie schwer ist es, Scala-Entwickler zu finden?

Scala ist eine der beliebtesten Technologien bei Softwareentwicklern, und bei Arbeitgebern noch beliebter. Während der Verfassung dieses Artikels sind in den USA auf Indeed 16.325 Stellen für Scala Entwickler ausgeschrieben. In den letzten drei Jahren hat Nachfrage nach Scala Kompetenzen verfügbare Arbeitssuchende bei weitem übertroffen.

Prozentsatz der übereinstimmenden Stellenausschreibungen

Interesse der Arbeitssuchenden

Obwohl Scala in den letzten Monaten in weniger Stellenausschreibungen in Großbritannien erwähnt wurde, geht der allgemeine Trend laut ITJobsWatch immer noch nach oben.

dauerhafte Nachfrageentwicklung

Wo finde ich Scala Entwickler?

Bei einer so hohen Nachfrage sind Ihre Chancen, Scala Entwickler mit umfangreicher Berufserfahrung zu finden gering. Die meisten Unternehmen, die haben eine geplante herangehensweise an den Aufbau von Scala Kompetenzen. Das bedeutet meistens, dass sie entweder ein Scala Team aus Entwicklern aufbauen, die in anderen Technologien geschult sind und bereit sind, Scala vor Ort zu lernen, oder alternativ ein Scala Team Lead  finden, der Aufsicht und Mentorung übernimmt, während das bestehende Team die neue Sprache lernt.

Obwohl jeder dieser Ansätze gut funktionieren kann, übersehen viele Arbeitgeber eine andere Option –  mit remoten Scala Entwicklern zu arbeiten. Wenn Sie es noch nicht gewohnt sind, in einem virtuellen Team zu arbeiten, müssen Sie einige Änderungen an Ihrem üblichen Arbeitsprozess vornehmen. Sie werden jedoch schnell feststellen, dass dies ein eher geringer Preis für den Zugang zu einem viel größeren Pool an Scala Kompetenzen ist.

Wir helfen Unternehmen aus der ganzen Welt, ihre eigenen remote Entwicklungsteams mit Entwicklern aus der Ukraine aufzubauen, und als wir recherchierten, wie viele Programmierer es in der Ukraine gibt, ist uns aufgefallen, dass die Ukraine nicht nur den größten Pool an IT Fachkräften in Europa hat (über 90.000, davon 50.000 Entwickler), sondern auch den zweitgrößten Pool an Scala Ingenieuren weltweit.

scala

Natürlich hat nicht jeder Entwickler in der Ukraine Scala Kenntnisse. Es ist generell schwer, Scala Entwickler zu finden, egal wo auf der Welt Sie suchen. Ihre Chancen, Scala Entwickler zu finden, steigen allerdings erheblich, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Ein Mangel an lokalem Scala Talent sollte aber nicht der einzige Grund sein,  mit remoten Scala Entwicklern zu arbeiten. Je nach Standort können Sie durch remoten Scala Programmierer Ihre Entwicklungskosten senken. Dies ist besonders bei Scala der Fall, da Scala Entwickler zu den am besten bezahlten Entwicklern in der IT Branche gehören.

Wie viel muss ich einem Scala Entwickler bezahlen?

Begehrte Fähigkeiten kommen immer mit einem Preis. Scala ist da keine Ausnahme. Darüber hinaus kommen die meisten Entwickler erst nach jahrelanger Erfahrung mit anderen Technologien zu Scala, was natürlich ihren Wert und ihre Gehaltsvorstellungen beeinflusst.

Laut PayScale beträgt das durchschnittliche Gehalt eines Scala Entwicklers in den USA 87,409 Euro, was deutlich über dem nationalen Durchschnitt von 79,670 Euro liegt. Natürlich können sich die Gehälter in den USA von Stadt zu Stadt drastisch unterscheiden. In Deutschland liegt das Durchschnittsgehalt eines Scala Entwicklers bei 52,148 Euro.

bestbezahlte Städte

PayScale stuft Scala als eine der Top 3 der gefragtesten Fähigkeiten in Mathematik und Informatik Berufen , mit einem im Schnitt 21,8% höheren Gehalt im Vergleich zu anderen Gehältern in diesen Berufsfeldern.

PayScale also ranks Scala as one of the top 3 most sought-after skills in mathematical and computer occupations, offering a 21.8% higher pay compared to other salaries in these professional fields.

Laut ITJobsWatch ist das durchschnittliche Gehalt eines Scala Entwicklers in Großbritannien niedriger als in den USA – 77,521 Euro. Obwohl dieser Wert in den letzten zehn Jahren schwankte, geht der allgemeine Trend eindeutig nach oben.

Gehaltsentwicklung

Welche Fragen sollte ich einem Scala Entwickler in einem Vorstellungsgespräch stellen?

Sie haben es also endlich geschafft, ein paar Lebensläufe von Scala Entwicklern zu bekommen und die vielversprechendsten Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Welche Fragen können Sie einem Scala Entwickler im Vorstellungsgespräch stellen? Hier sind ein paar Vorschläge:

Scala in der Theorie

  • Bitten Sie Ihren potenziellen Scala Mitarbeiter, die Sprache mit Java, PHP oder anderen weit verbreiteten Technologien zu vergleichen und die komparativen Stärken und Schwächen von Scala zu identifizieren
  • Fragen Sie nach Beispielen von bekannten Scala Schwächen, die Probleme verursachen
  • Testen Sie das Verständnis Ihres Bewerbers für das funktionale Paradigma und bitten Sie ihn, es mit dem imperativen Paradigma zu vergleichen
  • Fragen Sie nach Beispielen für Sprachen, die das funktionale Paradigma unterstütze

Scala in der Praxis

  • Fragen Sie Ihren Bewerber, welche Scala Bücher er gelesen hat (davon gibt es nicht viele).
  • Fragen Sie , wie er oder sie zur Scala Community beiträgt
  • Bitten Sie um Beispiele für einige große Unternehmen, die Scala einsetzen, und wofür es dort verwendet wird
  • Testen Sie die Erfahrung mit Scala Tools und Bibliotheken
  • Testen Sie, wie gut der Kandidat Java kennt, da Java oft mit Scala in Verbindung steht
  • Lassen Sie den Bewerber ein imperatives Code Snippet in eine funktionale Alternative umwandeln

Natürlich müssen Sie diese Beispielfragen an projektspezifische Anforderungen und Geschäftsanforderungen anpassen. Sie können Ihren Bewerbern auch eine Testaufgabe geben, um zu sehen, wie sie praktisch an Scala herangehen.

Und wenn Sie unsere Hilfe bei der Suche nach Scala Entwicklern benötigen, kontaktieren Sie uns einfach über das untenstehende Formular.

name

Daxx Team

Daxx Team is a team of passionate creative writers, content marketers, designers who vigorously research internet as well as cooperate with developers and Managing Director at Daxx to provide you with the top-notch material about tech, salary trends, development team hiring and management tips as well as up-to-date information about Ukrainian IT outsourcing market.

Diesen Artikel teilen